Fernausbildung zum/r astrologischen Lebensberater/in

Astrologie ist in aller Munde und die Nachfrage nach astrologischer Beratung wächst ständig. Besonders hilfreich ist sie in der heute vorherrschenden Form der psychologischen Astrologie. In ihr vereinen sich die Erkenntnisse der modernen Psychologie mit dem Jahrtausende alten Erfahrungswissen der Astrologie.
In dieser Fernausbildung erlernen Sie alle wichtigen Fertigkeiten, die Sie für die Berufsausübung benötigen.

Damit Sie die notwendige, individuelle Betreuung erhalten, nehme ich nie mehr als 10 Fernstudenten gleichzeitig. Wenn gerade kein freier Platz zur Verfügung steht, können Sie sich auf der Warteliste vormerken lassen und rücken in der Reihenfolge der Vormerkung nach. Eine Vormerkung ist noch keine Anmeldung – wenn Ihr Platz frei geworden ist, melde ich mich bei Ihnen und Sie können entscheiden, ob Sie das Studium beginnen möchten.
–> Derzeitige Studiensituation: kein freier Studienplatz (Info und Warteliste möglich)

Die Ausbildung ist auf 2 Jahre angelegt. Da es sich bei diesem Konzept um Einzelunterricht handelt, können Ihre persönlichen Interessen mit einfließen (Themeninhalte, Studiendauer, eigenes Horoskop). Anmeldung und Beginn sind jederzeit möglich, sofern Studienplätze frei sind. Die Fernausbildung  wurde von Uwe Sonnenschein konzipiert und er ist während der gesamten Ausbildungszeit Ihr Ansprechpartner.

Unterrichtsmethodik
Sie erhalten themenbezogene Skripten und hierzu pro Lektion ein auf Sie abgestimmtes Aufgabenblatt. Die von Ihnen zuhause  bearbeiteten Aufgaben werden korrigiert und durch einen Lehrbrief kommentiert. Das Unterrichtsmaterial und die Korrekturen erhalten Sie als PDF-Dateien per E-Mail. Sollten Sie lieber auf Papier (auch handschriftlich ohne Computer) kommunizieren wollen, ist dies gegen einen geringen Aufpreis selbstverständlich auch möglich.
Zu jeder Lektion erhalten Sie eine telefonische Unterrichts-/Gesprächseinheit (à 30 min.) zu den aktuell behandelten Themen – insgesamt also 20 Gesprächseinheiten. Die Gesprächseinheiten können auch per Skype erfolgen.

Voraussetzungen
Für diese Ausbildung benötigen Sie keine astrologischen Vorkenntnisse (jedoch ausreichende Kenntnis der deutschen Sprache und Volljährigkeit). Die Bereitschaft und Fähigkeit den Lernalltag kontinuierlich zu organisieren ist notwendig, um eine Fernausbildung zu absolvieren.

Zeitrahmen
Im Durchschnitt wenden Astrologieschüler/innen etwa 30 Stunden Eigenstudium pro Lektion auf, was etwa 6-8 Stunden pro Woche entspricht und auf die gesamte Ausbildung gerechnet rund 600 Lernstunden ergibt.

Abschluss
Nach erfolgreichem Durchlaufen aller 20 Lektionen erhalten Sie das Abschlußzertifikat der Astrologieschule Sonnenschein: „Astrologische/r Lebensberater/in“.
Da die behandelten Inhalte den Ausbildungsanforderungen des Deutschen Astrologenverbandes e.V. entsprechen, können Sie danach zusätzlich die Verbandsprüfung zum/r gepr. Astrologen/in DAV direkt beim Verband ablegen (die Kosten für die Verbandsprüfung sind direkt beim DAV zu entrichten).

Bei Fragen oder zur Anmeldung rufen Sie mich unter 07464-5290838 an oder senden ein E-Mail.